Ein besonderes Projekt: Schülerreporter in Niedersachsen

Seit einem Jahr läuft das Projekt „Schülerreporter 2.0“, an dem ich inhaltlich mitarbeite. Niedersächsisches Kultusministerium und VGH-Stiftung fördern Schülerzeitungen an niedersächsischen Schulen (und die betreuenden Lehrkräfte), vor allem mit Blick auf die Nutzung digitaler Medien. Eigentlich würde dieses Thema gut zur neuen Digitalstrategie der Kultusministerkonferenz passen („Bildung in der digitalen Welt“). Dazu wird noch für 2016 eine KMK-Erklärung erwartet.haz-artikel-schuelerreporter

 

Über den ersten Fachtag zum niedersächsischen Projekt am im Oktober gibt es einen Bericht in der Hannoverschen Allgemeinen/Leinezeitung. Jetzt sind wir gespannt, wie es mit dem Projekt weiter geht … Aktuelle Informationen finden sich auch auf dieser Seite des Landesinstitutes NLQ.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.